Heute: Aussprache im Bundestag am 08.11.2018 (10:05 Uhr auf Phönix) über den Globalen Pakt für Migration

Österreich wird sich aus Angst vor “Souveränitätsverlust” aus dem globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen zurückziehen. https://www.focus.de/politik/ausland/ankuendigung-von-kanzler-kurz-oesterreich-zieht-sich-aus-un-migrationspakt-zurueck_id_9826925.html Am 10. Dezember 2018 will die Bundesregierung einem internationalen Abkommen (“Global… Weiterlesen »Heute: Aussprache im Bundestag am 08.11.2018 (10:05 Uhr auf Phönix) über den Globalen Pakt für Migration

“Migration ist die Mutter aller Problem” – auch bald an der Börse!

“Migration ist die Mutter aller Problem” – auch bald an der Börse!

Die EU-Börsen zeigen seit einem Jahr auffällige Schwächen. Der DAX fiel um 6%, der Euro Stoxx 50 um -4%. Der seit Trumps Amtsantritt entstandene 20%ige Abstand zu den US-Märkten (S&P 500 +17%) erreicht einen Rekordwert. US-Zölle, Handelskrieg oder die chinesische Konkurrenz können keine Ursache für die europäische Schwäche sein, weil die USA von den Widrigkeiten der Globalisierung gleichermaßen betroffen sind. Was sagt Horst Seehofer in seinem neuesten Spruch “Die Migration ist die Mutter aller Probleme”. Sollte er auch im Falle der Börse Recht behalten?Weiterlesen »“Migration ist die Mutter aller Problem” – auch bald an der Börse!

Der Heuchler

Joe Kaeser (Siemens)

Der Heuchler

Wenn es um den “Kampf gegen Recht” – wie in Chemnitz – oder um die AfD-Diffamierung geht, ist der Konzernlenker oft dabei. Wenn gegen Massenentlassungen in seinem Haus protestiert wird, kneift er. Auch der Aktienkurs bleibt seit Kaesers Amtsantritt unter den Erwartungen. Warum lässt sich ein Manager seines Formats zum Merkel-Lakaien degradieren? Wie lange werden enttäuschte Aktionäre noch seine Politisierungen dulden? Vielleicht ist er von der deutschen Wirtschaft nur “ausgesucht” worden, das morsche Regime zu unterstützen? Es fehlt nur noch der Spruch, wer AfD wählt, gefährdet Arbeitsplätze.Weiterlesen »Der Heuchler