Herr Bauer schreibt uns (Danke für die Erlaubnis hier zu übernehmen):

Guten Abend, Herr Haack!

Danke für Ihren Ansatz!

Kurzvorstellung:
Christian Bauer, Mitgl. seit 20.3.2013,

Seit Beginn unserer Zeitrechnung ist es das gleiche Ärgernis: Kontaktaufnahme mit anderen Mitgliedern unmöglich wg Datenschutz- es geht niemand etwas an, ob der Nachbar ebenfalls Parteimitglied sei. Kann man so sehen, ist aber ein Ärgernis, weil andere Mitglieder nicht als “Multiplikatoren” eingespannt werden können. Mit direkter Ansprache ginge manches einfacher.
Ihr Anliegen, ein AfD-Forum einzurichten, halte ich für gut- sofern es wirklich manipulationssicher ist.

Mir gefällt der Meinungsaustausch, wie er in den Kommentaren zu einzelnen Beiträgen bei FAZ online möglich ist, sehr gut.
Dort habe ich bisher etwa 2600 Beiträge im Sinne der AfD “plazieren” können, aus den Kommentaren anderer Foristen ist zu erkennen, wer AfD-Sympathisant ist.
(Bei Bedarf finden Sie mich als CTB13) Empfehlungen, zu wichtigen Themen bis > 1000, zeigen, was die “stillen” Mitleser wünschen.

Hervorzuheben sind:
Auffindbarkeit eigener Beiträge historisch geordnet und auch zu einzelnen Themen, Auffindbarkeit der Kommentare anderer Foristen, und eine “Empfehlungsfunktion”, damit einfacher abzulesen ist, ob die einzelnen Kommentare Konsens sind.
Überflüssig sind die Redaktionsempfehlungen.
Möglich sein sollte eine Funktion, mit der man selber “Themenstarter” sein kann.

Als Vorbild könnte der “Motortalk” dienen, dort sind einzelne Themen einfach wiederzufinden, und auch nach längerer Zeit sind Beiträge zu einzelnen Themen möglich.
Neue Einträge werden zu den Themen, zu denen man sich angemeldet hat, per email angezeigt.

Ich hoffe, ein paar geeignete Anregungen gegeben zu haben.

Viel Erfolg!
Gruss:
Chr. Bauer

About Christian Bauer

Beruf: Dipl.Ing (Fh) Gearbeitet weltweit im Bereich Kernspintonmographie (Mann der ersten Stunde) Fragen zu Elektroenergie, Alternativen Energien und Elektro-Mobilität werden gerne beantwortet.

227 View

Leave a Comment